Herzlich willkommen! Di bis So, 10 bis 17 Uhr geöffnet

Kommen Sie einfach vorbei! Ab sofort können Sie unser Museum wieder ohne Terminreservierung, Angabe der Kontaktdaten und Corona-Test besuchen. Bitte halten Sie sich an die Abstands- und Hygieneregeln und tragen Sie eine medizinische Maske.
Alle aktuellen Hinweise zum Museumsbesuch finden Sie hier. 

Führungen durch die Ausstellung

Alle Informationen finden Sie unter Angebote.

 

Salz ist weiß. Salz macht durstig. Salz ist geruchlos. Salz verfeinert die Speisen. Salz ist nicht teuer. Salz ist ein unscheinbares weißes Körnchen.

Salz kennt doch jeder!

Salz ist Leben. Salz ist Kultur. Salz ist Industrie. Salz ist Zivilisation. Salz ist Technik. Salz ist Lüneburg.

Salz kennt nicht jeder!

Neugierig geworden? Dann herzlich willkommen im Deutschen Salzmuseum!

 

SALZ ÜBERRASCHT

Monatlich erzählen wir Ihnen in unserer salzigen Wundertüte eine kleine Geschichte. Sei es aus der Lüneburger Stadthistorie oder aus dem Alltag der Arbeiter in der Saline. Es gibt viele unentdeckte Geschichten, die man nicht in der Ausstellung findet!                            

Zur Wundertüte

SALZ BEWEGT

Kennen Sie die Untergrundkobolde von Monfonsponsa? Es sind kleine böse Erdgeister und hinterhältige Senkungsteufel, die im Lüneburger Untergrund rumoren und ihr Unwesen treiben. Immer wieder schicken sie ihre Signale aus der Unterwelt. Sie lassen Häuser zusammenbrechen, reißen plötzlich tiefe Krater in Straßen auf...

Weiterlesen

SALZ ERZÄHLT

Vor mehr als tausend Jahren, als noch unermessliche Wälder das Lüneburger Land bedeckten, trug es sich zu, dass mehrere Jäger der Spur eines Wildschweins folgten, die durch Sümpfe und Brüche an der Ilmenau entlang führte. Es währte nicht lange, da lenkte die Spur seitwärts in eine hügelige und trockene Gegend...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.