Loading...

Deutsches Salzmuseum

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bitten wir Sie, ein Zeitfenster für Ihren Museumsbesuch zu reservieren.
Wählen Sie dafür einfach Ihren Wunschtermin und die Personenanzahl aus und Sie erhalten im Anschluss eine Bestätigung per E-Mail (bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner).
Die Bezahlung der Eintrittskarten erfolgt vor Ort.

Am Pfingstmontag haben wir geöffnet!
Wenn Sie uns an diesem Tag besuchen möchten, reservieren Sie gerne telefonisch ein Zeitfenster unter 0 41 31 720 65 13.

Wählen Sie das Museum

  • Deutsches Salzmuseum

    Wann möchten Sie kommen?

    Bevorzugte Zahlungsmethode

    Kartendetails

    Stripe
    SAFE AND SECURE 256-BIT
    SSL ENCRYPTED PAYMENT

    Bankdaten

    Powered by Cleanto

    Kontakt

    Deutsches Salzmuseum
    Sülfmeisterstraße 1
    21335 Lüneburg
    Tel. 04131 720 65 13
    info@salzmuseum.de
    www.salzmuseum.de

    Öffnungszeiten

    Di bis So, Feiertage 10 bis 17 Uhr

    Buchbare Zeitfenster

    10 - 12 Uhr / 12.30 - 14.30 Uhr / 15.00 - 17.00 Uhr

    Ermäßigungen, Rabatte und Sonderaktionen

    Nicht aufgeführte Ermäßigungen, Rabatte und Sonderkonditionen (z. B. für Jahreskarteninhaberinnen und -inhaber, Mitglieder der Vereine oder Leuphana Studierende) werden bei Ihrem Besuch an der Museumskasse entsprechend berücksichtigt.
    Alle Informationen hierzu finden Sie hier.

    Kombiticket

    Möchten Sie das Deutsche Salzmuseum und das Museum Lüneburg besuchen?
    Dann reservieren Sie sich in beiden Museen ein Zeitfenster und kaufen an der Kasse des Museums, das Sie zuerst besuchen, ein Kombi-Ticket, das an drei aufeinander folgenden Tagen gültig ist (12 € / erm. 6 €).

    Impressum

    Das Deutsche Salzmuseum wird betrieben von der Museumsstiftung Lüneburg.

    Museumsstiftung Lüneburg
    Gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts
    Wandrahmstraße 10
    21335 Lüneburg

    Besucheradresse Deutsches Salzmuseum:
    Sülfmeisterstraße 1
    21335 Lüneburg
    Telefon +49 41 31 720 65 13
    info@salzmuseum.de
    www.salzmuseum.de

    Anerkennung durch die Regierungsvertretung Lüneburg
    AZ: RV LG.06-11741/430 v. 21.3.2011
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz DE 283376556
    Umsatzsteuer 33/220/00623
    Eintrag der Gemeinnützigkeit unter dem Aktenzeichen I/916-XI/241

    Vertreten durch die Vorstandsvorsitzende der Museumsstiftung Lüneburg: Prof. Dr. Heike Düselder

    Reservierungsübersicht

    @

    Einkaufswagen
    Untersumme
    Gesamt


    Reservierungsbedingungen und Pandemiehinweise anzeigen
    • Die Öffnung des Museums erfolgt entsprechend eines Maßnahmen- und Hygieneplans, der neben der Reservierung eines Zeitfenstertickets u. a. auch die Befolgung der bekannten Abstandsregeln sowie die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes vorsieht. Die Museumsstiftung Lüneburg ist durch die geltende Niedersächsische Corona-Verordnung dazu verpflichtet, nach § 7 Abs. 3 i. V. § 5 „personenbezogene Daten der besuchenden oder teilnehmenden Personen zu erheben und bei begründeten Zweifeln auf Plausibilität zu überprüfen, zum Beispiel durch Vorlage eines Personalausweises.“ Dabei sind der Familienname, der Vorname, die vollständig Anschrift und eine Telefonnummer (Kontaktdaten) der jeweiligen Person sowie das Erhebungsdatum und die Erhebungsuhrzeit zu dokumentieren. Die Kontaktdaten werden gemäß der Verordnung für drei Wochen nach der Erhebung aufbewahrt und dann gelöscht. Wir gewährleisten, dass unbefugte Dritte von den erhobenen Kontaktdaten keine Kenntnis erlangen. Sofern es erforderlich ist, wird die Dokumentation dem zuständigen Gesundheitsamt zur Nachverfolgung von Infektionsketten vorgelegt.

    Passwort zurücksetzen

    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen Anweisungen zum Zurücksetzen Ihres Passworts.